Wir leben Gastfreundschaft seit 1912

Wellness - Kulinarik - Sport

Im Herzen des Pillerseetals präsentiert sich das Traditionshotel Alte Post**** im beschaulichen Dörfchen Fieberbrunn. Seit über 100 Jahren steht die Familie Eder für herzliche Gastfreundschaft, familiäre Atmosphäre und gelebte Tradition.

Getreu dem Motto: „Genuss aus der Region“, setzt das Küchenteam bei all seinen Gerichten überwiegend auf heimische Pro- dukte und zaubert daraus raffinierte Kreationen, gutbürgerliche Traditionsgerichte und internationale Gaumenfreuden. Zu den Highlights im Hotel Alte Post zählt der 800 m2 große Latschenkiefer SPA mit Panoramapool am Dach und einem vielfältigen Wellness-Angebot.

Die Hausherren Peter und Hansi sind ihre Bikeguides. Sie zeigen Ihnen die geheimen Wege und „Platzerl“ in der Region. Im Hotel finden Sie einen besonderen Bike- und Skiraum mit Wachsplatz, eigenem Spind, Trockenanlage, Werkzeug und Snackautoma- ten. (E-)Bikes können im Hotel ausgeliehen werden.

Das Aktiv- und Genuss-Hotel zum Wohlfühlen

Die Top-Themen in unserem Haus

Aktiver Sommerurlaub
Bergerlebnis

Beim Mountainbiken, Rennradeln oder Wandern! Wir sind dabei!
Auf geht`s!

Aktiver Sommerurlaub
Wellness

In 800 m2 großen Latschenkiefer SPA mit Panorama-Pool!
Jetzt eintauchen!

Gaumenschmaus
Gaumenschmaus

Mit typischen Tiroler oder internationalen Gerichten. Aus Liebe zur Tiroler Küche!
Jetzt kosten!


Hotel Alte Post****
Familie Eder

Dorfstraße 21
6391 Fieberbrunn
Tel.+43 5354-562 57
Fax: +43 5354-521 56-69
info@alte-post-fieberbrunn.at
www.alte-post-fieberbrunn.at

Die Traditionshotels PillerseeTal

Echte Urlaubsangebote in Tirol für Ihren Wanderurlaub, Bikeurlaub, Reiterferien, Wellnessurlaub, Skiurlaub oder zum Langlaufen in den Kitzbüheler Alpen. Ob für den Kurzurlaub zu Zweit oder Familienurlaub in den Ferien, bei den Traditionshotels finden Sie die passenden Urlaubspauschalen. 

Top-Angebot

Bergadvent im PillerseeTal

en Höhepunkt des PillerseeTaler Advents erleben Sie am 8. und 9. Dezember beim Chriskindldorf am Pillersee und am 15. und 16. Dezember an der Wallfahrtskirche St. Adolari oberhalb des Sees.

Zum Angebot

Socials